FANDOM


VF-0 Vorbereitungen für Kampftraining

Eine Staffel von VF-0 bei den Vorbereitungen für das Kampftraining.

Die VF-0 Phoenix war der Prototyp einer Reihe von variablen Kampfflugzeugen, die nach dem Absturz eines außerirdischen Raumschiffs auf die Erde von der UN entwickelt wurde.

Als 2008 im UN-Krieg der Konflikt in den Südpazifik, in die Gegend der Maya-Insel getragen wird, sind die Kampfmaschinen erstmalig reif für die Erprobung im Kampfeinsatz.[1] Doch waren bereits die Konstruktionspläne seitens der Anti-UN ausspioniert, die ihrerseits ein Gegenkonzept erarbeiteten und bereits zuvor die SV-51 in Dienst stellten.[2]

Anmerkungen und Belege Bearbeiten