Fandom

Macross Wiki

Macross Frontier (Konvoi)

133Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Konvoi
Macross Frontier mit Begleitschiffen
Bezeichnung Macross Frontier
Konvoi-Typ Macross
konstruiert Erde
gestartet 2012
Status gelandet
Landeort Vajra-Heimatplanet
gelandet 2059

Macross Frontier ist der Name des 2012 bei der Erde gestarteten Kolonisationskonvois mit dem Ziel eine neue, bewohnbare Welt für Menschen und Zentradi zu finden und sich dort niederzulassen. 2059 befindet sich der Konvoi in relativer Nähe zum Planeten Gallia 4, dem Macross-Galaxy-Konvoi und der Heimatwelt der Vajra.[1]

Die verschiedenen Großraumschiffe, in denen sich die Bevölkerung aufhält, werden Island genannt. Am markantesten ist dabei Island 1, das größte Schiff des Konvois, an dem das Schlachtschiff Battle Frontier angedockt ist.[2]

Im Konvoy ist es verboten, den menschlichen Körper mit künstlichen Implantaten zu verbessern.[3]

Das Besondere an diesem Konvoi ist vor allen, dass es neben dem standardmäßig auf derartigen Konvois vertretenen N.U.N.S.-Schlachtschiff der Macross-Klasse, hier Battle Frontier, noch ein zweites Macross-Raumschiff besitzt, das in Diensten des S.M.S. steht.[4]

2059 finden in dem Konvoi die 20. Wahlen zur Kür der Miss Macross statt.[5]

Anmerkungen und Belege Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki