Fandom

Macross Wiki

Iteza Gogo Kuji Don’t be late

133Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Iteza Gogo Kuji Don’t be late (jap. 射手座☆午後九時 Don't be late, übersetzt etwa „Schütze, neun Uhr nachmittags, komm nicht zu spät“) ist ein Titel von Sheryl Nome.

Als sie nach Macross Frontier für ein Konzert ihrer Tournee durch die Milchstraße kommt, führt sie den Titel zum Start der Show auf. Mitten in ihren Auftritt platzt Alto, der sie nach einem verpatzten Flugmanöver vor einem schweren Sturz auffangen kann. Unbeirrt setzt Sheryl den Song weiter fort und macht aus dem Zwischenfall das Bestmögliche, in dem sie sich von Alto durch die Luft tragen lässt. Wenig später wird das Konzert jedoch aufgrund des Vajra-Angriffs abgebrochen, und Sheryl sowie das Publikum evakuiert.[1]

Auch auf dem zweiten Konzert, das sie noch auf Frontier geben will, führt sie den Song auf, gleich nach der Einleitung Diamond Crevasse.[2] Sie beginnt mit Iteza Gogo Kuji Don’t be late kurz nachdem die zu spät gekommene Ranka ihren Platz gefunden hat und als das S.M.S. mit der Verteidigung einer unter Beschuss stehenden Einheit des Macross-Galaxy-Konvois beginnt und Ozmas Skull-Schwadron startet.[3]

Hintergrundinformation Bearbeiten

  • Iteza Gogo Kuji Don’t be late wurde zunächst auf dem Soundtrack-Album Nyan Furo in einer Live-Version veröffentlicht. Eine Studio-Version erschien später mit einer Karaoke-Version auf der Single Diamond Crevasse.

Anmerkungen und Belege Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki